Die Welt ist dein Spiegelbild

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Welt ist dein Spiegelbild

Beitrag von Gast am Mo Feb 06 2012, 11:20



Deine Welt

Die Welt ist dein Spiegel.
Alles, was du siehst, bist du selbst.
Alles, was du siehst, ist das, was du zu sein glaubst.
Du siehst, wie sowohl deine Liebe als auch deine
Dunkelheit sich in einem unendlichen Film vor dir entfalten.
Alles, was du tust, tust du dir selbst an.
Jeden Angriff, den du führst, führst du gegen dich selbst.
Verurteile, und du sperrst dich selbst ein.
Dein Angriff gegen einen anderen Menschen ist Schattenboxen
gegen das, was du an dir selbst nicht ausstehen kannst.

Deine Welt zeigt dir alle Schichten deines Geistes.
Selbst Buddha sagte:
„Es ist dein Geist, der die Welt erschafft.“

Wenn du die Welt verändern möchtest, dann höre auf,
die Projektionen auf der Leinwand verändern zu wollen.
DU musst den Film verändern, den du drehst,
denn anderenfalls wirst du nicht erfolgreich sein.
Getrennt zu sein ist es gewiss nicht wert,
den Himmel dafür zu verlieren.
Es ist an der Zeit, der Welt zu vergeben und nach Hause zu gehen.

Um die Welt zu reinigen, musst du die Verschmutzung in dir selbst reinigen.
Heute ist es an der Zeit, den Spiegel deines Geistes zu reinigen,
damit die Schönheit sichtbar werden kann.

Segne deine Welt, und segne dich selbst.
Jedes Mal, wenn du gibst, wird dir gegeben.
Vergib allen, und du bist befreit.
Wenn du heil wirst, dann wird deine Welt von Frieden erfüllt und frei sein.
Wenn du vergibst, dann siehst du eine durch Gnade verwandelte Welt.

Eine lichtvolle Welt verbirgt sich hinter dem,
was du geschaffen hast.
Vergraben unter dem, was du aus dir gemacht hast,
strahlt ein erhabenes von Liebe erfülltes Licht.
Dieses Licht leuchtet immer, und es wartet darauf, dass du dich erinnerst.
Es ist an der Zeit, dass du dir vergibst und dich selbst entlässt,
um die Welt von Qual und Folter zu befreien.
Deine Welt zeigt Knechtschaft und Verbundenheit.
Alles hängt von deiner Antwort ab.
Du könntest den Himmel auf die Erde bringen.
Erwache heute für die Felder des Lichts.
In dem Maße, in dem du sie in dir selbst entdeckst,
siehst du ihr Spiel in dir selbst und in allen Menschen für alle Zeit.

Verfasser unbekannt



Zuletzt von Mystic Woman am Di Feb 14 2012, 10:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Welt ist dein Spiegelbild

Beitrag von Gast am Fr Feb 10 2012, 11:59



Alles nur ein Spiegelbild


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Welt ist dein Spiegelbild

Beitrag von Gast am Sa Feb 18 2012, 13:39



Du siehst dein Leben

Jedes Wesen, mit dem du physikalischen Kontakt hast und mit dem du Diskussionen oder Konflikte führst,
ist eine Spiegelung von Angelegenheiten, die du mit dir selbst herumträgst und dich beschäftigen.
Auseinandersetzungen und Ablehnungen sind Kämpfe mit dir selbst.
Der beste Weg, um diese Wesen aus deiner Wahrnehmung zu beseitigen,
ist zu akzeptieren, dass du sie erschaffst.
Versuche, die Energie zu finden, die diese Wesen in deinen Gedanken entstehen lassen
und programmiere diese Schöpfung in etwas anderes um,
so werden sie auch aus deiner Realität verschwinden.
Jedes Wesen, das du dir vorstellen kannst, existiert bereits als Energie in deinen Gedanken.
Und du bist es, der diese Gedanken außerhalb von dir projiziert, um damit Erfahrungen zu machen.
Es hat also keinen Sinn zu versuchen, die Sichtweise dieser Wesen verändern zu wollen.
Es ist nämlich deine Realität, die einer Veränderung bedarf und nur du kannst dein Leben sehen.
Ich liebe nur meine momentane Erfahrung und alles, was mich jetzt umgibt.
Wenn ich die Liebe für etwas aufbringen würde, das ich nicht gerade jetzt erlebe,
fühle ich keine Liebe, sondern nur ein sehnsüchtiges Warten oder Brauchen,
was mich schließlich traurig und wütend macht, weil ich es jetzt gerade nicht erleben kann.
Mitleid für andere Wesen bedeutet Mitleid für dich selbst.
Denn alles, was du siehst, ist deine Schöpfung.
Wenn du Mitleid fühlst, erschaffst du dir etwas, was du bedauern kannst.
Es ist deine Erfahrung, das ist alles.
Es liegt an dir, diese Erfahrung zu ändern, wenn du sie nicht mehr machen willst.




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Welt ist dein Spiegelbild

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten