KenFM über: WERDET MILITANT!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

KenFM über: WERDET MILITANT!

Beitrag von Gast am Di Sep 25 2012, 12:13

KenFM über: WERDET MILITANT!








Der aktuelle Bericht der Bundesregierung über Armut und Reichtum in
diesem Land ist erschreckend, auch oder gerade weil das, was er
offenbart, ein alter Hut ist. Die Reichen werden reicher, die Armen
werden zahlreicher. Die Öffnung der Schere zwischen Superreich und
Bitterarm hat eine neue Dimension angenommen. Auch in Deutschland ist es
nur eine Frage der Zeit, wann diese ungerechten Vermögensverhältnisse
den sozialen Frieden in diesem Land zerstören werden. Da die zuständigen
Politiker dem Treiben entweder untätig zusehen oder selbst
Mittäterschaft begehen, muss sich der mündige Bürger die Frage stellen,
auf was er noch wartet. "Werdet militant!", war die Kernbotschaft
Stéphane Hessels in seinen Büchern "Empört euch!" und "Engagiert euch!".
Unter militant verstehen auch wir den maximalen passiven Widerstand
gegen diese menschenverachtende Politik. Dieses Land lässt sich wohl nur
mit einem umfassenden Boykott derer, die der Umverteilung tatenlos
zusehen, oder ihr Vorschub leisten, verändern. Wer den sozialen Frieden
in Deutschland dauerhaft gesichert sehen will, kommt um einen
Generalstreik nicht herum. Der Worte sind genug gewechselt - nun lasset
Taten folgen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten